Rationsbeispiele

Betrieb Brunner: Erbsen und Bohnen für die Schweine

Der Betrieb Brunner aus Weiden in der Oberpfalz setzt in der Fütterung seiner 470 Mastschweine konsequent auf Erbsen und Ackerbohnen und hat es nicht bereut. In der Ration verwendet er in der Regel eine Mischung von Erbsen und Ackerbohnen und geht dabei an die maximalen 30% der Fütterungsempfehlung. Für die Flüssigfütterung musste Brunner einige Anpassungen an die neuen Rationen vornehmen.  Betriebsportrait

 

 

Weitere Rationbeispiele folgen!